Unser Seminarangebot

Eine chronologische Übersicht finden Sie unter Termine.

Die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen finden Sie am Ende dieser Seite!










Die Heldenreise

Der Ruf zum Abenteuer. Ein modernes Übergangsritual - machen Sie sich auf den Weg in IHR Leben! Ausführliche Informationen zur Heldenreise finden Sie hier.

Zusätzlich zur Seminargebühr fallen bei der Heldenreise Kosten für Unterkunft und Vollverpflegung an, je nach Zimmerkategorie etwa zwischen 300,- und 400,- €.

Zu unserer Preisstaffelung: Wir bieten die Heldenreise zu einem eher knapp kalkulierten Preis an. Da es dennoch viele Menschen gibt, die sich auch diesen nicht ohne Weiteres leisten können, gibt es den ermäßigten Preis, und damit wir uns das leisten können, gibt es für Menschen, die es sich leisten können, den Bonuspreis.

Termine: 24.02. - 01. 03. 2019,
10. - 15. 11. 2019

Ort: Schloss Wasmuthhausen (bei Coburg)

Leitung: Martin Meyer-Stoll & Kathrin Otten (plus Assistenz)

Kosten: Bonuspreis: 650,- € / Normalpreis: 550,- € / ermäßigt: 350,- € (nach Absprache mit uns!) zzgl. U/V im Seminarhaus

Anzahlung: 100,- €


Schattentanz

Für Menschen mit Heldenreisenerfahrung!

Ein weiterer Teil der "großen Heldenreise". Wir alle haben ein Bild von uns selbst, davon, wie wir sind, was zu uns gehört. Darin sind Eigenschaften enthalten, die wir an uns mögen oder auch nicht- aber wir sagen: So bin ich!

In unserem Schattenanteil sind nun die Dinge enthalten, die wir auf gar keinen Fall an und in uns sehen und entdecken möchten. Lieber sehen wir sie in anderen, verwickeln uns in Konflikte und verleugnen, dass das etwas mit uns zu tun haben könnte. Der Schattentanz bietet die Möglichkeit, den eigenen Schatten auf intensive, auch lustvolle und kreative Art und Weise kennenzulernen, die Projektionen auf andere Menschen und Gruppen zurückzunehmen und die gebundene Energie anders für sich (und andere) zu nutzen. Eine Einladung an Heldinnen und Helden, denn: "Niemand vermag den Schatten ohne einen beträchtlichen Aufwand an moralischer Entschlossenheit zu realisieren." (C. G. Jung)

Zu unserer Preisstaffelung: Wir bieten den Schattentanz zu einem eher knapp kalkulierten Preis an. Da es dennoch viele Menschen gibt, die sich auch diesen nicht ohne Weiteres leisten können, gibt es den ermäßigten Preis, und damit wir uns das leisten können, gibt es für Menschen, die es sich leisten können, den Bonuspreis

Termine: kein aktueller Termin

Ort: Wilde Rose, Altenmelle

Leitung: Martin Meyer-Stoll & Kathrin Otten

Kosten: Bonuspreis: 650,- € / Normalpreis: 550,- € / ermäßigt (nach Absprache mit uns!): 400,- €

Anzahlung: 100,- €


Hinter den Kulissen

Ein Wochenende zu Familiendynamiken


Manchmal schleppen wir alte Familienlasten, "Erbstücke" und Probleme mit uns herum, die eigentlich weit vor unserer Zeit in unseren Herkunftsfamilien entstanden sind, uns aber immer noch beeinflussen und betreffen.

Dann ist es lohnend, sich einmal mit dem Familiensystem, aus dem wir kommen, auseinanderzusetzen, um Altes endlich hinter uns zu lassen. Neben Familienaufstellungen (auf gestalttherapeutische Art) werden wir mit Stammbäumen und grundsätzlichen, typischen Familiendynamiken und diversen Übungen arbeiten, erforschen und - wo möglich - auflösen, was heute nicht mehr hilfreich ist.

An diesem Wochenende kann sowohl konkret mit Fragen zur Herkunftsfamilie als auch mit Fragestellungen zur Dynamik der heutigen Familie gearbeitet werden!

Termine: kein aktueller Termin

Ort: Praxis In Kontakt, Marburg

Leitung: Kathrin Otten

Kosten: 220,- €

Anzahlung: 100,- €


Aneinander wachsen

Workshop für Paare


Langjährige Beziehungen sind... anstrengend? langweilig? routiniert? eben so?

Als Alternative zu festgefahrenen Stressmustern bieten wir hier an diesem Wochenenden die Möglichkeit, gerade die weniger erfreulichen Teile des Beziehungslebens als Wachstumschance und Weg zu verstehen. Dabei geht es weniger um ein erträglicheres Miteinander als um das Wachstumspotential, das für beide in der Beziehung liegt - darum, die Herausforderung anzunehmen, dass wir uns gerne die Partner_innen suchen, an denen wir am meisten wachsen können!

Bei diesem Seminar ist uns wichtig, dass alle interessierten Paare auch wirklich kommen können, unabhängig von der finanziellen Situation. Daher bitten wir Menschen, die es sich leisten können, den Bonuspreis zu zahlen- soviel wie eben möglich ist! Die Spanne ist so groß, da z.B. Paare ohne Kinder mit 2 Jobs finanziell meist in einer komplett anderen Lage sind als Paare mit Familie...

Termine: 08.- 10. 02. 2019, Fr 18:00 - So ca. 13:00 Uhr

Ort: Praxis In Kontakt, Marburg

Leitung: Martin Meyer-Stoll & Kathrin Otten

Kosten: pro Paar und Wochenende: Bonuspreis 600,-€ / Normalpreis 390,- € / Ermäßigung: auf Anfrage fast alles möglich!

Anzahlung: 150,- €


Frauenpfade

Workshop für Frauen


In diesem Workshop folgen wir den Spuren archetypischer Frauenfiguren. Wir erforschen uns und unser Frau-sein anhand sechs weiblicher Archetypen: das kleine Mädchen, die Kriegerin, die Liebende, die Mutter, die weise Alte und die Königin. Welche Qualitäten, Stärken und Weisheiten stecken in jeder einzelnen, und wo stecken diese Qualitäten in mir? Auf der Grundlage von Gestaltttherapie nähern wir uns mit verschiedenen Methoden wie Phantasiereisen, Körperübungen, Improtheater-Elementen und kreativem Gestalten diesen Qualitäten in uns. Eine lohnende Entdeckungs- und Entwicklungreise für Frauen ohne und mit sehr viel Vorerfahrung!

Termine: Mai 2020

Ort: Wilde Rose, Altenmelle

Leitung: Kathrin Otten (plus Assistenz)

Kosten: Bonuspreis 450,-€ / Normalpreis 350,- € / Ermäßigung: auf Anfrage zzgl. U/V im Seminarhaus

Anzahlung: 100,- €


Sommerintensiv 2019

11 Tage Gestalttherapie - nicht nur für FortbildungsteilnehmerInnen


Jedes Jahr im Sommer kommen hier Menschen zusammen - Fortbildungsteilnehmer, fertige GestalttherapeutInnen und andere, die in ihren Berufen therapeutisch, beratend, unterstützend mit Menschen zu tun haben -, um in einem intensiven Prozess persönliche Weiterentwicklung mit professioneller Weiterbildung zu verbinden. Inhalt ist die praxisorientierte Vermittlung des Gestalt-Ansatzes. Mit unterstützender und ressourcenorientierter Supervision machen die TeilnehmerInnen praktische Erfahrungen in Einzelbegleitung und Gruppenleitung. Abgerundet wird das Sommerintensiv durch tägliche Theorieeinheiten, die sich eng an den individuellen Prozessen der Teilnehmer und der Gruppe orientieren. Daneben bleibt aber auch Zeit für Entspannung, Erholung und Austausch mit Gleichgesinnten an diesem außergewöhnlichen Ort.

Termin: 19. -. 29. 07. 2019

Leitung: Kathrin Otten und Yvonne-Eva Thiemann

Kosten: 734,- € zzgl. U/V

Ort: Terramada, Portugal (Permakulturprojekt an der Algarve)


Dreijährige Fortbildung Gestalttherapie

In Kooperation mit dem Gestaltinstitut Münster

In Kooperation mit dem Gestaltforum Münster führen wir Gestalttherapie-Ausbildungen durch. Unsere Ausbildung ist für alle Berufsgruppen offen und bietet auch Menschen, die nicht direkt psychotherapeutisch mit Menschen arbeiten, einen reichhaltigen Erfahrungsschatz. Wir bieten Erfahrungen mit der ganzen Bandbreite der Gestalttherapie (Einzeltherapie, Gruppenleitung, strukturierte Prozesse, u.v.m.) an, wobei die Teilnehmer im Verlauf der 3 Ausbildungsjahre immer mehr in ein selbstständiges Arbeiten hineinwachsen, so daß sie am Ende schon über viele Erfahrungen als therapeutisch Arbeitende verfügen.

Beginn der nächsten Fortbildungsgruppe: 31. Oktober - 04. November 2018

Leitung: Yvonne-Eva Thiemann und Kathrin Otten

Bitte wenden Sie sich wegen eines Auswahlgesprächs direkt an uns!


Enneagramm

Das Enneagramm ist ein Modell, das seine Ursprünge in der Mystik des nahen Ostens hat und vor allem von G. I. Gurdjieff ins 20. Jahrhundert geholt wurde. Der Name stammt aus dem Griechischen, "ennea" ist das griechische Wort für Neun und "gramma" bedeutet Modell.

Das Enneagramm in der Bewusstseinsarbeit ist ein komplexes und vielschichtiges Modell. Unter anderem bildet es neun verschiedene Persönlichkeitstypen und ihre Beziehungen zueinander ab - neun „Charaktermuster“, neun völlig verschiedene Arten, in der Welt zu sein und sie zu erfahren. Das Erleben dieser Charaktermuster ermöglicht tiefe Arbeit mit sich selbst und tiefes Verständnis anderer.

Für Teilnehmer_innen mit Vorerfahrung bzw. Anmeldung nach Vorgespräch!

Termin: kein aktueller Termin

Ort: Seminarhaus

Leitung: Yvonne-Eva Thiemann & Kathrin Otten

Kosten: 400,- €, Ermäßigung nach Absprache

Anzahlung: 100,- €

Das Kursivgedruckte

Die Anmeldung wird verbindlich und der Platz reserviert mit Eingang der Kursgebühr bzw. der Anzahlung auf unser Konto. Sie erhalten eine Email mit unserer Bankverbindung und dem Betrag, sobald wir Ihre Anmeldung erhalten haben. Die restliche Kursgebühr wird 6 Wochen vor Seminarbeginn fällig, Sie erhalten eine Rechnung über den Betrag. Bei Rücktritt bis 6 Wochen vor der Veranstaltung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe der Anzahlung. Bei Rücktritt weniger als 6 Wochen vor der Veranstaltung wird der Gesamtbetrag fällig, es sei denn, es kann ein Ersatzteilnehmer gefunden werden. Sollte eine Veranstaltung von unserer Seite abgesagt werden müssen (z.B. Krankheit etc.) erstatten wir selbstverständlich alle gezahlten Beiträge umgehend.